• NATÜRLICH-ViTALE
    Ausstrahlung
    durch
    Softlifting

Augenlidkorrektur

In der Jugend sind die dünnen Häute der Lider noch straff und elastisch. Mit zunehmendem Alter jedoch lässt die Elastizität der Lider nach, und es kommt zu Einlagerung von Flüssigkeit. Das Fettgewebe aus der Augenhöhle fällt nach vorne, und so entstehen im Oberlidbereich sogenannte „Schlupflider“ und im Unterlidbereich „Tränensäcke“. Wenn auch die ursprüngliche Elastizität der Haut nicht vollständig wiederhergestellt werden kann, wird durch eine Augenlidkorrektur doch meist eine deutliche Verjüngung Ihres Aussehens erreicht.

Ein wacher Blick durch Lidstraffung

Es gibt unterschiedliche operative Techniken, die je nach Ausgangsbefund zur Anwendung kommen. Ein Eingriff wird in der Regel ambulant und in Lokalanästhesie durchgeführt. Um eine Lidstraffung zu erreichen, werden Hautüberschüsse entfernt, die um die Augenhöhle gelegenen Fettpolster reduziert und die oberflächliche Augenmuskulatur gestrafft. Es handelt sich um einen vergleichsweise kleinen Eingriff mit großer Wirkung. Mit einer Lidstraffung wirkt der Blick wacher und das Gesicht insgesamt vitaler und jünger.