• Natürliche
    Schönheit mit Soft-
    lifting

Nasenhöcker entfernen

Nasenhöcker und übergroße Nasenflügel können effektiv verkleinert, eine breite Nase verschmälert und eine Schiefnase begradigt werden. Mit unsichtbaren Schnitten im Inneren der Nase wird das Knorpel- und Knochengerüst der Nase in chirurgischer Feinarbeit präpariert und in Form und Größe verändert. Meistens ist ein Nasenhöcker zu entfernen, die Nasenspitze anzuheben, die Nasenflügel zu verfeinern und das Knochengerüst zu verschmälern.

Nasenscheidewand begradigen

Schiefnasen haben oft eine Fehlstellung der Nasenscheidewand, die auch die Nasenatmung behindern kann. Die Begradigung der Nasenscheidewand gehört dann ebenfalls zur Operation. Bei ausgeprägten Schiefnasen und Sattelnasen muss in Einzelfällen Knorpel oder Knochen transplantiert werden, um eine gute Form und Funktion zu erlangen. Das gewünschte Ergebnis lässt sich mit den modernen plastischen Operationsmethoden in den meisten Fällen erreichen.