• Vitale frische mit
    Softlifting

Eine vitale Ausstrahlung mit Softlifting

Die Ergebnisse beim Softlifting sind sehr überzeugend, denn anders als beim normalen Lifting bleiben die Mimik und die Feinmotorik vollständig erhalten. Hinzu kommt, dass sich der Haaransatz nicht wie beim gewöhnlichen Lifting nach hinten verschiebt. Nach einem Softlifting sehen Sie nicht geliftet aus, sondern natürlich, frisch und um Jahre jünger.

Dr. Hargittay hat die Methode des „S-Lift“ von seinem viel geschätzten Kollegen Dr. Ansari aus Düsseldorf übernommen und weiterentwickelt, die als „Soft-Lifting“ bekannt ist. Da der Name der Methode „Soft-Lifting“ nicht geschützt ist, werden viele andere non- oder minimalinvasive Methoden wie beispielsweise Thermage und Aptosfäden fälschlicherweise auch als „Softlifting“ bezeichnet.

Soft-Lifting – eine schonende und risikoarme Operation

Bei dem von Dr. Hargittay entwickelten Soft-Lifting handelt es sich um eine Operationsmethode von geringer Dauer und mit deutlich geringeren Risiken als beim herkömmlichen Lifting. Anders als beim normalen Lifting ist auch der Heilungsprozess beim Soft-Lifting wesentlich kürzer und hinterlässt eine kaum sichtbare Narbe.

Die Operation wird unter örtlicher Betäubung und ambulant durchgeführt, denn eine Vollnarkose ist beim Soft-Lifting nicht erforderlich.